Bravo-Rufe für "Evita" - GROSSES HAUS Pascale-Sabine Chevroton inszeniert den Lloyd-Webber-Klassiker neu

Main-Taunus-Kurier vom 07.10.2013 / Kultur

Von Peter Müller wiesbaden . "Wein′ nicht um mich, Argentinien" - wie man es auch dreht und wendet, diesen Ohrwurm wird man einfach nicht mehr los. Die wunderbare "Eva" Milica Jovanovic singt, lebt und leidet den Welthit, überwältigt von Gefühlen, zu Beginn des zweiten Aktes - aus der großen Loge im ersten Rang. An ihrer Seite: Juan Perón, der neue Präsident Argentiniens. Die übergroßen Bilder dieser Inthronisierung sind auf einen transparenten Bühnenvorhang projiziert. Hinter dem huldigt das andächtig jubelnde Volk seiner auserkorenen Säulenheiligen. Santa "Evita" ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, und natürlich ist dieser triumphale Moment im Februar 1946 auf ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Theater, Lloyd Webber, Andrew, Peron, Eva
Beitrag: Bravo-Rufe für "Evita" - GROSSES HAUS Pascale-Sabine Chevroton inszeniert den Lloyd-Webber-Klassiker neu
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 07.10.2013
Wörter: 543
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING