Aufstieg ist Pflicht - EISHOCKEY Frankfurter Löwen setzen in der Oberliga auf teures Team

Main-Taunus-Kurier vom 02.10.2013 / Regionalsport

Von Tobias Radloff FRANKFURT . Dieses Mal soll beim Ziel "Aufstieg in die 2. Liga" wirklich nichts schiefgehen. Am Wochenende startet die Eishockey-Saison in der Oberliga West und die Frankfurter Löwen, die erneut einen Etat von 700 000 Euro investieren, haben sich dafür breit aufgestellt: Der 22-Mann-Kader wurde mit zwölf teils hochkarätigen Neuzugängen aufgefrischt. Darunter erfahrene Profis wie der ungarische Nationalspieler Márton Vas (33), der im Test vor einer Woche gegen Zweitligist Bad Nauheim (3:5) die Fans und Manager Rich Chernomaz überzeugte, und Richard Müller (31), der mit Berlin drei Mal deutscher Meister wurde. Der neue Trainer Tim Kehler hat ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Eishockey, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Aufstieg ist Pflicht - EISHOCKEY Frankfurter Löwen setzen in der Oberliga auf teures Team
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 02.10.2013
Wörter: 239
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING