Arbeitsmarkt tritt auf der Stelle - JOBS Ausbildungsbeginn sorgt für Entlastung / Aber Unsicherheiten bremsen Neueinstellungen

Main-Taunus-Kurier vom 02.10.2013 / Wirtschaft

Von Karl Schlieker FRANKFURT. Der Arbeitsmarkt ist zum Ende des Sommers wie in den Vorjahren saisonüblich in Schwung gekommen. Die leicht gestiegene Dynamik reicht allerdings nicht aus, um zum Vorjahr aufzuschließen. "Die Unsicherheit darüber, wie die wirtschaftliche Entwicklung 2014 ausfallen wird, führt weiterhin zu einem zurückhaltenden Einstellungsverhalten der Betriebe", berichtete gestern der Leiter der Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit, Frank Martin. "Die Gefahr der Langzeitarbeitslosigkeit hat zugenommen." Arbeitslose über 50 und Ausländer profitieren von der Belebung nicht. Der Ausbildungsbeginn sorgt dagegen dafür, dass die Zahl der jungen Menschen unter 25 Jahren innerhalb eines Monats um 13,3 Prozent sinkt. ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konjunktur, Arbeitsmarkt-Zahlen, Beschäftigungspolitik, Hessen
Beitrag: Arbeitsmarkt tritt auf der Stelle - JOBS Ausbildungsbeginn sorgt für Entlastung / Aber Unsicherheiten bremsen Neueinstellungen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 02.10.2013
Wörter: 286
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING