Schwimmende Konzertbühne - UNTERHALTUNG Schiff an der Theodor-Heuss-Brücke soll zum Veranstaltungsort ausgebaut werden

Main-Taunus-Kurier vom 26.09.2013 / Region

Von Maike Hessedenz MAINZ. Werden sich im Bauch von "Cassian Carl" bald Kongressteilnehmer aus aller Welt treffen? Oder auf seinem Haupt bekannte Musiker bei "Summer in the City" Konzerte geben? Für Karl Strack, Eigner des Schiffes, das derzeit am Rheinufer auf Höhe des Schlosses neben der Theodor-Heuss-Brücke liegt, steht außer Frage, dass seine schwimmende Bühne dazu durchaus in der Lage ist. Die städtische Mainzplus Citymarketing GmbH nämlich ist auf den Geschmack gekommen und glaubt, dass der vollständig zur Veranstaltungsfläche ausgebaute Kahn eindeutig Potenzial für die Mainzer Kultur- und Tagungslandschaft hat. In einjähriger Arbeit hatte der Göllheimer Bauunternehmer Karl Strack den Frachter ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schifffahrt, Städtebau, Stadt, mainzplus CITYMARKETING GmbH
Beitrag: Schwimmende Konzertbühne - UNTERHALTUNG Schiff an der Theodor-Heuss-Brücke soll zum Veranstaltungsort ausgebaut werden
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 26.09.2013
Wörter: 439
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING