Angelo Del Buono der ewige Optimist - FUSSBALL Kohlhecks Coach trotz Personalnot ohne Angst vor Maroc / Zerbe kein Germania-Trainer mehr

Main-Taunus-Kurier vom 26.09.2013 / Regionalsport

Von Stephan Neumann Wiesbaden. In der fiktiven Rangliste der "Fußball-Verrückten" würde Angelo De Buono garantiert einen Spitzenplatz einnehmen. Der beim Kreisoberligisten SC Kohlheck von permanenten Personalengpässen geplagte Coach, der mit seinen 39 Jahren auf dem Feld noch als Vorbild an Einsatzfreude mitmischt, hätte eigentlich allen Grund zum Jammern. Über die magere Acht-Punkte-Ausbeute und den derzeitigen drittletzten Rang, über Verletzungen und ständige Abwesenheiten bedingt durch Urlaub und Beruf. Gegen Krösus FC Maroc (So., 15 Uhr), der auch im 43. Spiel in Folge nicht verlieren will, muss Del Buono Alexander Rudolph, Paul Pasler, Stefan Eulberg und Andy Reimer (Knöchelblessur) ersetzen. Gleichzeitig geht ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball
Beitrag: Angelo Del Buono der ewige Optimist - FUSSBALL Kohlhecks Coach trotz Personalnot ohne Angst vor Maroc / Zerbe kein Germania-Trainer mehr
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 26.09.2013
Wörter: 337
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING