Hütten-Hopping in Tirol - ÖSTERREICH Am Wilden Kaiser können sich Outdoor-Fans austoben

Main-Taunus-Kurier vom 14.09.2013 / Reise

Von Birgitte von Imhof D er Wilde Kaiser zählt zu den schönsten Gebirgsmassiven in den Alpen. Seinen Ehrfurcht verströmenden Ruf verdankt der riesige Kalkklotz in erster Linie der internationalen Kletterszene. Immerhin zählen zahlreiche Kletterrouten im Wilden Kaiser zu den diffizilsten der Welt und werten das Logbuch eines jeden Felskletterers auf. Gruselnamen wie Totenkirchl, Totensessel oder Fleischbank lassen auch nicht die Gefahr einer Unterschätzung aufkommen. Alexander Huber, einer der berühmten "Huberbuam"-Kletterbrüder aus Berchtesgaden, ist voll der Verehrung für das Kaisergebirge, das, wie er meint, "an sich einfach wunderschön ist. Der Wilde Kaiser ist ohne Übertreibung die Krone der gesamten Region." Die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Urlaub, Österreich
Beitrag: Hütten-Hopping in Tirol - ÖSTERREICH Am Wilden Kaiser können sich Outdoor-Fans austoben
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Reise
Datum: 14.09.2013
Wörter: 803
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING