Hart erkämpfter Punktgewinn - SVWW Fußball-Drittligist durch 1:1 gegen Kiel mindestens eine Nacht Tabellenführer / Vunguidica trifft

Main-Taunus-Kurier vom 14.09.2013 / Regionalsport

Von Tobias Goldbrunner und Rolf Lehmann Wiesbaden . Robert Müller ließ binnen Sekunden die ganze Parte nochmal an sich vorbeilaufen. Und befand: "Der Punkt geht in Ordnung. Wir können mit dem Remis leben", meinte der Sechser des SV Wehen Wiesbaden. Ein Remis gegen Müllers Ex-Klub Holstein Kiel, das sich der SVWW hart erkämpft hat. Ein 1:1 vor 3898 Zuschauern in der Wiesbadener Brita Arena, das den Hausherren zumindest für eine Nacht die Tabellenführung in der Dritten Liga bescherte. "Wir haben uns das Unentschieden verdient", zeigte sich auch SVWW-Trainer Peter Vollmann, der die gleiche Startformation wie beim 2:0 fünf Tage ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Hart erkämpfter Punktgewinn - SVWW Fußball-Drittligist durch 1:1 gegen Kiel mindestens eine Nacht Tabellenführer / Vunguidica trifft
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.09.2013
Wörter: 563
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING