Bayern in ungewohnter Rolle - BUNDESLIGA Meister jagt Tabellenführer Dortmund / Spitzenklubs vor heißem Herbst

Main-Taunus-Kurier vom 14.09.2013 / Sport

Von Heinz Büse DORTMUND/MÜNCHEN. Langsam wird es ernst! Nach dem durch zwei Länderspielpausen bedingten schleppenden Start geht die Fußball-Bundesliga endlich in die Vollen. Mit sieben Spielen in drei Wochen sind vor allem die für internationale Wettbewerbe qualifizierten Klubs gefordert. Jürgen Klopp, Trainer des Tabellenführers aus Dortmund, wertet die bisherigen vier Ligapartien lediglich als eine Art Aufwärmprogramm für einen heißen Herbst: "Alles, was wir bisher geleistet haben, war die Vorbereitung auf die erste extreme Saisonphase." Nach einem vergleichsweise leichten Auftakt führt der BVB mit der optimalen Ausbeute von zwölf Zählern die Tabelle an - zwei Punkte vor dem FC Bayern. Damit ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bayern, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Bayern in ungewohnter Rolle - BUNDESLIGA Meister jagt Tabellenführer Dortmund / Spitzenklubs vor heißem Herbst
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 14.09.2013
Wörter: 405
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING