Gemüse aus Nachbars Garten - SPITZENKÖCHE In Gourmetrestaurants wird Wert auf Frische und möglichst viele regionale Produkte gelegt

Main-Taunus-Kurier vom 10.09.2013 / Ratgeber

Von Stefanie Widmann MAINZ. "Das Produkt ist der Star jeder Küche. Das darf man nie vergessen", sagt Sternekoch Johann Lafer. Fleisch, Gemüse, Obst und all die anderen Zutaten - für die Gourmetküche muss alles frisch und vom Feinsten sein. Nur wenn die Grundlage stimmt, kann mit Erfindungsgeist und Akribie Großes kreiert werden. Paul Bocuse war der Erste, der mit seiner "Nouvelle Cuisine" wieder voll und ganz auf den Eigengeschmack der Lebensmittel setzte, in einer Zeit, als Tiefgefrorenes Karriere machte und manches gerne unter Mehlpampe und dicken Saucen begraben wurde. Mit seiner Küche auf der Basis marktfrischer Produkte, die sich an Jahreszeiten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Feinschmeckergastronomie, Agrarwirtschaft, Lebensmittel, Kochen
Beitrag: Gemüse aus Nachbars Garten - SPITZENKÖCHE In Gourmetrestaurants wird Wert auf Frische und möglichst viele regionale Produkte gelegt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 10.09.2013
Wörter: 645
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING