Entspannt durch den Stau - VERNETZUNG Neue Mobilitätskonzepte stehen in Startlöchern - und kosten Branche viel Geld

Main-Taunus-Kurier vom 10.09.2013 / Wirtschaft

Von Ralf Heidenreich Frankfurt . Nach zügiger Fahrt über die Autobahn signalisiert der Computer, dass demnächst ein Stau beginnt. Anstatt sich zu ärgern, lehnt sich der Fahrer zurück: Der Autopilot übernimmt das Steuer, und der Fahrer kann in aller Ruhe telefonieren, E-Mails checken oder etwas lesen. Nach dem Stau übergibt der Autopilot wieder. "Das ist keine ferne Zukunft mehr, sondern kann bereits im nächsten Jahrzehnt verwirklich werden", betonte Matthias Wissmann, der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), beim Zukunftsgipfel Auto im Vorfeld der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt. Der Computer am Steuer - (teil-)automatisiertes Fahren wird in den wachsenden Ballungszentren der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Straßenverkehr, Elektroauto, Automation, Umweltmanagement
Beitrag: Entspannt durch den Stau - VERNETZUNG Neue Mobilitätskonzepte stehen in Startlöchern - und kosten Branche viel Geld
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 10.09.2013
Wörter: 499
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING