Am Hahn dreht sich das Personalkarussell - AIRPORT Staatssekretär wird Aufsichtsratschef

Main-Taunus-Kurier vom 06.09.2013 / Politik

MAINZ (dpa/lac). Rote Zahlen, Verdacht auf Vetternwirtschaft und Personalquerelen: Der hoch verschuldete Regionalflughafen Hahn im Hunsrück bekommt inmitten von Turbulenzen einen neuen Chef des Aufsichtsrats. Der 39-jährige Salvatore Barbaro (SPD), Finanzstaatssekretär der rheinland-pfälzischen Regierung, soll es richten. Der Mainzer Verkehrsminister Roger Lewentz (SPD) stellte ihn gestern in Mainz als Nachfolger von Johannes Endler vor. Der hatte darum gebeten, ihn von seinem Amt zu entbinden. Auch Wolfgang Pollety, Co-Geschäftsführer, habe seinen Weggang angeboten. Offen ist, ob er bleibt. Doch damit ist eher nicht zu rechnen. Mit dem Hahn ist nach dem Nürburgring ein weiteres Großprojekt in dem Land in Schwierigkeiten geraten. D ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Flugzeug, Strukturpolitik, Flughäfen, Rheinland-Pfalz
Beitrag: Am Hahn dreht sich das Personalkarussell - AIRPORT Staatssekretär wird Aufsichtsratschef
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 06.09.2013
Wörter: 242
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING