Viel Beifall für die Organistin - KIRCHENKONZERT Susanne Zimmermann und Erwin Frank interpretieren in Bischofsheim Bach-Werke

Main-Taunus-Kurier vom 20.08.2013 / Region

Von Bernd Diefenbach Bischofsheim. Ein Konzert auf hohem Niveau gab die Organistin Susanne Zimmermann am Sonntag in der evangelischen Kirche. Sie präsentierte ein großes Spektrum an Werken Johann Sebastian Bachs und bewies, dass sie die weltberühmte Toccata gut beherrscht. Das Zusammenspiel mit Trompeter Erwin Frank beeindruckte die rund 60 Zuhörer im gut besetzten Gotteshaus. Toccata, von italienisch "toccare" (berühren, anfühlen") ist eine alte Bezeichnung für Instrumentalstücke. Die ältesten Toccaten wurden 1598 von Claudio Merulo heraus gegeben. Charakteristisch für Johann Sebastian Bach ist die Verbindung von Toccata und Fuge. Gänsehaut-Atmosphäre Die letzte Darbietung war denn auch die beste des Konzertes. Zimmermann brachte die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Konzert, Kirche und Religion, Bach, Johann Sebastian
Beitrag: Viel Beifall für die Organistin - KIRCHENKONZERT Susanne Zimmermann und Erwin Frank interpretieren in Bischofsheim Bach-Werke
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 20.08.2013
Wörter: 406
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING