Deutschlands Mitte als Magnet - LOGISTIK Händler drängen an Standorte, an denen die Post abgeht / Internet gibt den Takt an

Main-Taunus-Kurier vom 20.08.2013 / Wirtschaft

Von Simone Rothe Erfurt/Würzburg. Nur nichts dem Zufall überlassen: Bei der Standortwahl für ihr neues Logistikzentrum hat die Hamburger Eurogate GmbH Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts zurate gezogen. Sie empfahlen Thüringens Landeshauptstadt Erfurt, "so ziemlich in der Mitte Deutschlands", sagt Eurogate-Geschäftsführer Sven Munderloh. Er ist nicht der einzige, der in Erfurt investiert hat. Der Osten wirbt Vor allem die Logistiker der Internet-Händler suchen Standorte, um ihre Kunden möglichst innerhalb eines Tages mit den bestellten Waren beglücken zu können. Während im Westen des Landes neue Logistikklötze, die für viel Verkehr und größtenteils mäßig qualifizierte Jobs sorgen, nicht immer gut gelitten sind, wirbt der Osten mit ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konjunktur, Transport und Verkehr, Lagerhaltung, Standort
Beitrag: Deutschlands Mitte als Magnet - LOGISTIK Händler drängen an Standorte, an denen die Post abgeht / Internet gibt den Takt an
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 20.08.2013
Wörter: 390
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING