Überdosis Harmonie - UNHEILIG Der "Graf" mit Wohlfühl-Rock vor 15 000 Zuschauern auf der Loreley

Main-Taunus-Kurier vom 19.08.2013 / Kultur

Von Jens Frederiksen LORELEY . Immer so nett. Die Gruppe Unheilig, dies florierende Ein-Mann-Projekt um jenen kahlköpfigen Herrn, den alle nur den "Grafen" nennen, hat ihre legendären Wurzeln im Gothic Rock längst hinter sich gelassen. Ein paar Kerzen auf schwarz verhängter Bühne, als am Samstagabend um zehn nach acht auf der Loreley vor 15 000 Zuschauern der Countdown beginnt - mehr Gothic ist nicht. Immerhin wird in den folgenden zwei Stunden hier und da ein Rammstein-Anklang daran erinnern, dass es einmal eine Zeit mit härterer Gangart gegeben hat. Das Hier und Heute indes ist eher Wohlfühl-Rock als Metal - und ganz ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Theater, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Überdosis Harmonie - UNHEILIG Der "Graf" mit Wohlfühl-Rock vor 15 000 Zuschauern auf der Loreley
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 19.08.2013
Wörter: 452
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING