Hbf Mainz noch länger abgeschnitten - BAHN Bis 30. August reduzierter Zugverkehr

Main-Taunus-Kurier vom 08.08.2013 / Politik

Von Frank Schmidt-Wyk und Ralf Heidenreich MAINZ. Die Lage am Mainzer Hauptbahnhof spitzt sich zu: Die Einschränkungen im Zugverkehr werden nicht wie bisher angenommen am Montag aufgehoben, sondern sich voraussichtlich bis 30. August hinziehen und sich sogar auf Züge des Berufsverkehrs ausweiten: Das war gestern vom Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd, dem Besteller des regionalen Bahnverkehrs, zu erfahren. Er selbst sei telefonisch von der DB Netz AG informiert worden, sagte der Direktor des Zweckverbands, Michael Heilmann. Offiziell werde sich die Bahn wahrscheinlich erst heute dazu äußern, teilte ein Bahnsprecher mit. Hoher Krankenstand Der Konzernbevollmächtigte der Bahn für Rheinland-Pfalz und das Saarland, Jürgen Konz, s ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Eisenbahn, DB Netz Aktiengesellschaft, Deutsche Bahn Aktiengesellschaft, Eisenbahnverkehr
Beitrag: Hbf Mainz noch länger abgeschnitten - BAHN Bis 30. August reduzierter Zugverkehr
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 08.08.2013
Wörter: 291
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING