Goldgrube Kinderkleidung - MODE Eltern lassen sich Designer-Jeans für den Nachwuchs einiges kosten

Main-Taunus-Kurier vom 08.07.2013 / Wirtschaft

Von Uta Knapp Düsseldorf/Köln . Goldgräberstimmung im Milliardenmarkt für Kinderkleidung. Gleich zwei neue Fachmessen zum Thema Kindermode feiern noch in der ersten Julihälfte Premiere. Bei den Klamotten für den Nachwuchs setzt die darbende Textilbranche auf die immer noch weitgehend ungebremste Spendierfreude von Omas, Opas, Onkeln, Tanten und Eltern. Am Sonntag feierte der Düsseldorfer "Mode-Platzhirsch" Igedo zunächst die Premiere der Kindermesse "The little gallery" (7. bis 9. Juli). Nur wenige Tage später schickt die Konkurrenz aus dem nahen Köln die Schau "Children′s Fashion Cologne" (11. bis 13. Juli) erstmals ins Rennen. Es gehe darum eine "Lücke" zu schließen, begründete die Geschäftsführerin der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mode, Kinderbekleidung, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Goldgrube Kinderkleidung - MODE Eltern lassen sich Designer-Jeans für den Nachwuchs einiges kosten
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 08.07.2013
Wörter: 427
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING