"Rohbau-ist-fertig-Fest" im Kirchgarten - HALBZEIT Neues Gemeindezentrum in Wildsachsen bleibt trotz zusätzlicher Arbeiten noch im Kostenrahmen

Main-Taunus-Kurier vom 08.07.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Martina Weyand-Ong WILDSACHSEN . "Nach einem unglaublichen Jahr und dem ersten Spatenstich am 2. März, bei dem das alles hier noch grüne Wiese war, können wir heute das "Rohbau-ist-fertig-Fest" feiern", freute sich Tobias Krug und mit ihm viele Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Wildsachsen. Der Vorsitzende des Kirchenvorstandes betonte, dass auch er sich beim Spatenstich noch nicht so recht eine Vorstellung von den Ausmaßen des Gemeindehauses habe machen können, das mittlerweile bis auf zehn Meter an die Kirche herangerückt und den Kirchgarten in diesem Bereich fast vollständig für sich eingenommen hat. Nach Fertigstellung des Gemeindehauses soll deshalb die Neugestaltung des Kirchgartens ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Kirche und Religion
Beitrag: "Rohbau-ist-fertig-Fest" im Kirchgarten - HALBZEIT Neues Gemeindezentrum in Wildsachsen bleibt trotz zusätzlicher Arbeiten noch im Kostenrahmen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 08.07.2013
Wörter: 371
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING