2 Neues Zuhause für die Musik - KULTUR LOKAL... | Main-Taunus-Kurier
 

Neues Zuhause für die Musik - KULTUR LOKAL Eppsteins Stadtverordnete freuen sich über das Engagement einer Stiftung

Main-Taunus-Kurier vom 06.07.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Kerstin Prosch EPPSTEIN . Erster Stadtrat Alexander Simon (CDU) strahlt. "Das ist eine einmalige Chance", sagt er in der Stadtverordnetenversammlung. Eine Stiftung hat der Stadt angeboten, der Musikschule Eppstein-Rossert auf dem Grundstück Am Herrngarten 12 nahe des Stadtbahnhofes ein neues Zuhause zu schaffen. Weder die Stadt, noch die Musikschule müssen dafür einen Cent bezahlen. Die Parlamentarier gaben diesem Vorhaben einstimmig "grünes Licht." Anonymer Sponsor Stadtverordnetenvorsteher Bernhard Heinz (CDU) sieht in dem einmütigen Votum ein erstes Dankeschön an die Stiftung, die vorerst anonym bleiben möchte. "Es ist schon ungewöhnlich, einer Vorlage zuzustimmen, die weder Ross noch Reiter nennt", bemerkte Lothar Quick (SPD). S ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stiftung, Kultursponsoring
Beitrag: Neues Zuhause für die Musik - KULTUR LOKAL Eppsteins Stadtverordnete freuen sich über das Engagement einer Stiftung
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 06.07.2013
Wörter: 471
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING