Archäologe mit BWL-Studium - SAALBURG Amrhein neuer Chef im Römerkastell

Main-Taunus-Kurier vom 06.07.2013 / Region

Von Sabine Maurer Bad Homburg. Eher unauffällig ist Carsten Amrhein nun in die Fußstapfen seines Vorgängers geschlüpft. Seit Juni arbeitet er nicht mehr als Stellvertreter, sondern als Chef des ehemaligen Römerkastells Saalburg vor den Toren von Bad Homburg im Taunus. Viel Aufhebens macht der 48-Jährige um den Karrieresprung nicht. Jungenhaft wirkt er trotz seiner 48 Jahre immer noch - erst recht, wenn er anfängt, über Archäologie und die Geschichte der Antike zu sprechen. "Das war für mich eine völlig neue Welt. Es war toll, sich mit dieser Kultur auseinanderzusetzen", schwärmt er von seinen Studentenzeiten in Mainz und Frankfurt, wo er klassische ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Museum, Karriere, Betriebswirtschaftslehre, Archäologie
Beitrag: Archäologe mit BWL-Studium - SAALBURG Amrhein neuer Chef im Römerkastell
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 06.07.2013
Wörter: 324
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING