Aus der Melancholie erwächst eine Chance - KETTCAR Auf ihrem aktuellen Album "Zwischen den Runden" beschäftigen sich die Musiker mit dem Leben / "Ein Mann kommt in die Bar"

Main-Taunus-Kurier vom 29.06.2013 / Kultur

Von Björn-Christian Schüßler Mainz . "Kommt ein Mann in die Bar" - mit dieser sehr eingängigen Floskel beginnt oft ein ganz übler Kalauer. Auch die Musiker von Kettcar erzählen auf ihrem aktuellen Album "Zwischen den Runden" reichlich Klassiker. Der Witz in diesem eher unbekannten Song ist sogar ausgesprochen feinsinnig und kein Schenkelklopfer. Denn was zwischen den Runden, zwischen den Zeilen verlacht wird, ist der allergrößte Witz überhaupt - das Leben. Das Leben, das Sänger Marcus Wiebusch und Bassist Reimer Bustorff, der in einem Interview mal erklärte, nach einem flüchtigen Blick in eine Eckkneipe der Mann in der Bar zu sein, skizzieren, i ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musiker, CD-Kritik, Nachtleben, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Aus der Melancholie erwächst eine Chance - KETTCAR Auf ihrem aktuellen Album "Zwischen den Runden" beschäftigen sich die Musiker mit dem Leben / "Ein Mann kommt in die Bar"
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 29.06.2013
Wörter: 544
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING