New York zum Studententarif - JUNGES REisen In der Stadt, die niemals schläft, findet man eine Reihe preiswerter Attraktionen

Main-Taunus-Kurier vom 22.06.2013 / Reise

Von Charlotte Wagner Z ugegeben, New York City ist nicht das günstigste aller Reiseziele. Um die Stadt zu erreichen, ist ein Flug über den großen Teich nötig. Doch dass es sich lohnt, weiß man spätestens, wenn man auf dem Times Square inmitten seiner blinkenden Werbetafeln und der ungezählten Yellow Cabs steht. Ob die Skyscraper des Financial Districts, die roten Backsteinhäuser SoHos und Greenwich Villages, Chinatown oder Little Italy - in NYC kann man jeden Tag in eine andere "Stadt" oder ein anderes "Land" reisen. Freizeit Wer die Freiheitsstatue aus der Nähe sehen möchte, muss dafür kein Geld bezahlen. Die orangefarbene Staten Island ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: New York zum Studententarif - JUNGES REisen In der Stadt, die niemals schläft, findet man eine Reihe preiswerter Attraktionen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Reise
Datum: 22.06.2013
Wörter: 842
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING