In den Gärten der Zukunft - Singapur Der Stadtstaat lockt mit Attraktionen der Superlative immer mehr Touristen an. Zu den neuesten Highlights gehören die futuristischen Gardens by the Bay

Main-Taunus-Kurier vom 22.06.2013 / Reise

Von Carsten Heinke E in sehr beliebtes Thema im Zeichenunterricht der 1970er-Jahre war: "So stelle ich mir meine Stadt im Jahr 2000 vor". Schaut man sich heute die alten Kinderzeichnungen an, entsteht der Eindruck, Singapur habe die Ideen zu all diesen Fantasiegebäuden und -konstruktionen geklaut und sie Wirklichkeit werden lassen. Da gibt es viele Varianten von Wolkenkratzern - hohe, schlanke Türme aus Stahl, Beton und Glas, aber auch eine Konzerthalle aus funkelnden Metallzähnen, deren Form, inspiriert von der Stinkfrucht Durian, einer überdimensionalen Käsereibe ähnelt. Zu den spektakulärsten Bauwerken gehört das 2010 eröffnete Hotel Marina Bay Sands - ein Wolkenschiff auf drei ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: In den Gärten der Zukunft - Singapur Der Stadtstaat lockt mit Attraktionen der Superlative immer mehr Touristen an. Zu den neuesten Highlights gehören die futuristischen Gardens by the Bay
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Reise
Datum: 22.06.2013
Wörter: 622
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING