2 Flutlicht und längere Trainingssaison -... | Main-Taunus-Kurier
 

Flutlicht und längere Trainingssaison - SPORT Hockey-Club Wiesbaden erhält 120 000 Euro aus Investitionsprogramm des Landes / Umbau wegen Regen in Verzug

Main-Taunus-Kurier vom 29.05.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Hendrik Jung Wiesbaden . Das Spielfeld des Deutschen Hockey-Clubs Wiesbaden in der Sportanlage Kleinfeldchen ist derzeit eine einzige Baustelle. Wo seit 1992 Naturrasen gewachsen ist, kann man im Moment nur aufgewühltes Erdreich sehen. Eigentlich hätten auf dem neuen Kunstrasenplatz ab dem zweiten Juniwochenende Punktspiele stattfinden sollen. "Wegen des Regens sind wir derzeit mit den Bauarbeiten aber zwei Wochen in Rückstand", berichtet der ehemalige Vereinsvorsitzende Uwe Sponsky, der die Finanzierung und den Bau des Kunstrasenplatzes koordiniert. Immerhin kann er nun vom hessischen Sportminister Boris Rhein den Bescheid über eine Landeszuwendung in Höhe von 120 000 Euro aus dem Investitionsprogramm "Vereinseigener Sportstättenbau" ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sport, Hessen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Flutlicht und längere Trainingssaison - SPORT Hockey-Club Wiesbaden erhält 120 000 Euro aus Investitionsprogramm des Landes / Umbau wegen Regen in Verzug
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 29.05.2013
Wörter: 402
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING