Der Papa platzt vor Stolz - FORMEL 1 Nico Rosberg triumphiert bei verrücktem Monaco-Grand-Prix / Vettel wird Zweiter

Main-Taunus-Kurier vom 27.05.2013 / Sport

Von Jens Marx Monte Carlo. Fürst Albert II. klopfte ihm anerkennend auf die Schulter, Papa Keke Rosberg platzte vor Stolz und Freundin Vivian herzte ihren Traumprinzen: Teufelskerl Nico Rosberg ließ sich bei seiner beeindruckenden Triumphfahrt im Fürstentum an der Côte d′Azur selbst von drei Safety-Car-Phasen nicht stoppen. Der Mercedes-Pilot ist der neue Renn-König von Monaco. 30 Jahre nach dem Sieg seines Vaters gewann er den spektakulären Glamour-Grand-Prix. "Das ist großartig", jubelte Nico Rosberg und ließ sich den Champagner schmecken. Der dreifache Weltmeister Sebastian Vettel machte als Zweiter beim prestigeträchtigsten Formel-1-Rennen am Sonntag den ersten deutschen Doppelerfolg in Monte Carlo perfekt und ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Motorsport, Rosberg, Keke, Vettel, Sebastian, Rosberg, Nico
Beitrag: Der Papa platzt vor Stolz - FORMEL 1 Nico Rosberg triumphiert bei verrücktem Monaco-Grand-Prix / Vettel wird Zweiter
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 27.05.2013
Wörter: 743
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING