Vollmer hat viel Grund zur Freude - VCW Muijlwijk verstärkt die Diagonalposition, Schäperklaus fit für Debüt im Nationaltrikot / Ivanovic wird operiert

Main-Taunus-Kurier vom 24.05.2013 / Sport

Von Tobias Goldbrunner Wiesbaden . Andreas Vollmer ist bei bester Laune. Und das nicht allein nur deshalb, weil der Trainer des VC Wiesbaden heute zur Hospitation nach Belgien reist. Die guten Nachrichten häufen sich wieder bei seinem Volleyball-Bundesligisten, der momentan noch das Insolvenzverfahren abwickeln muss. Beispiel Nummer eins: Mittelblockerin Rebecca Schäperklaus hat nach auskuriertem Bänderriss von den Ärzten Grünes Licht bekommen, darf morgen zum Kurz-Lehrgang der Nationalmannschaft nach Heidelberg reisen und am Mittwoch beim Turnier in Montreux womöglich ihr erstes Länderspiel bestreiten. Und Beispiel Nummer zwei: Karine Muijlwijk wird den VCW in der kommenden Bundesliga-Runde auf der Diagonalposition verstärken, wie Vollmer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Vollmer hat viel Grund zur Freude - VCW Muijlwijk verstärkt die Diagonalposition, Schäperklaus fit für Debüt im Nationaltrikot / Ivanovic wird operiert
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 24.05.2013
Wörter: 477
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING