Vernetzung eröffnet große Chancen - SIEMENS Energie und IT geben dem Konzern in der Region Mitte Schub / "Kein Rückenwind von der Konjunktur"

Main-Taunus-Kurier vom 24.05.2013 / Wirtschaft

Von Ralf Heidenreich Frankfurt/Mainz . Energie ist für Siemens in der Geschäftsregion Mitte (siehe Info-Kasten) eines der ganz großen Themen - im Positiven wie im Negativen. Zum einen kämpft der Standort Offenbach mit der sinkenden Nachfrage nach Kohle- und Gas-Kraftwerken und baut dort deshalb, so heißt es jedenfalls in Gewerkschaftskreisen, bis zu 500 der rund 1300 Stellen ab. Auf der anderen Seite eröffnet die Wende zu den erneuerbaren Energien dem Unternehmen auch in der Region große Chancen. Ausbau der Stromnetze Die Energiewende braucht nicht nur Wind- oder Solarenergieanlagen, sondern vor allem auch ein modernes und intelligentes Stromnetz. Gerade der Ausbau der regionalen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Informationstechnik, Energie und Rohstoff, Standort, Siemens Aktiengesellschaft
Beitrag: Vernetzung eröffnet große Chancen - SIEMENS Energie und IT geben dem Konzern in der Region Mitte Schub / "Kein Rückenwind von der Konjunktur"
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 24.05.2013
Wörter: 431
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING