Rechnung mit Unbekannten - FUSSBALL Abstiegsgeschehen der Rheingau-Taunus-Ligen hängt an Gruppenliga-Konstellation

Main-Taunus-Kurier vom 16.05.2013 / Sport

Von Stephan Neumann Wiesbaden/Rheingau-Taunus. Am vorletzten Spieltag stehen in den heimischen Fußball-Ligen in Sachen Meisterschaft, Relegation und Abstieg noch etliche Entscheidungen aus. Für die Klubs der Rheingau-Taunus-Klassen verbunden mit Unwägbarkeiten, die mit der Abstiegskonstellation in der Gruppenliga zusammenhängen. Außerdem zu berücksichtigen: Bei Punktgleichheit zählt in allen Fällen zunächst der direkte Vergleich. Ist der ausgeglichen, zählt das Torverhältnis. Weist das einen Gleichstand auf, kommt das Gesamt-Torverhältnis zum Tragen. GRUPPENLIGA: Für Relegationsrang zwei kommen vor dem Sonntag (alle Spiele um 15 Uhr) noch TuRa Niederhöchstadt (in Walluf), die SG Bremthal (bei der SG Hoechst) und Germania Weilbach (bei Absteiger Winkel) infrage. Im Keller ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball
Beitrag: Rechnung mit Unbekannten - FUSSBALL Abstiegsgeschehen der Rheingau-Taunus-Ligen hängt an Gruppenliga-Konstellation
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 16.05.2013
Wörter: 582
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING