Keine Stadtbahn für Wiesbaden - GROSSPROJEKT Land Hessen nicht an Förderung interessiert / Künftiger Oberbürgermeister bedauert Entscheidung

Main-Taunus-Kurier vom 15.05.2013 / Politik

Von Katja Rietze wiesbaden . Die Stadt Wiesbaden muss sich von einem verkehrspolitischen Großprojekt verabschieden: Es wird keine Stadtbahn geben. Nach Jahren der Debatte über die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs, die auch stark den Oberbürgermeisterwahlkampf beeinflusste, ist es laut Verkehrsdezernentin Sigrid Möricke (SPD) derzeit nicht machbar, eine Stadtbahn ohne Unterstützung des Landes Hessen umzusetzen. "Wenn wir keine Unterstützung vom Land bekommen, ist das Projekt vom Tisch", so Möricke. Dieser Unterstützung erteilte Landesverkehrsminister Florian Rentsch (FDP) gestern nun auch offiziell eine Absage. In einem Fax an Möricke bestätigte Rentsch, was er auch im Interview mit dieser Zeitung gesagt hatte: Für ihn gebe ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentlicher Auftrag, Bevölkerung, Städtebau, Strukturpolitik
Beitrag: Keine Stadtbahn für Wiesbaden - GROSSPROJEKT Land Hessen nicht an Förderung interessiert / Künftiger Oberbürgermeister bedauert Entscheidung
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 15.05.2013
Wörter: 257
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING