"Kleister" aus Biebrich - MAIFESTSPIELE Literarisch-musikalischer Wagner-Abend mit Wolfgang Vater

Main-Taunus-Kurier vom 15.05.2013 / Feuilleton

Von Eva Wodarz-Eichner Wiesbaden . Einen Vorwurf kann man ihm nicht machen: Dass es mit ihm langweilig wird. Die Liste all dessen, was man ihm allerdings irgendwie zu Recht ankreiden kann, ist dafür umso länger: Ein Ärgernis sei er, ein Bankrotteur und Verschwender, ein selbst ernannter Heilslehrer, schlicht eine Krankheit. Narzisstisch, skrupellos, maßlos, geschwätzig, dekadent und - einfach genial. Und genau diese Ambivalenz in Person und Werk Richard Wagners ist es, die auch 130 Jahre nach seinem Tod die Menschen in Verehrer und in Feinde spaltet; ein Dazwischen gibt es nicht. Und als willkommenes Thema für Charakterstudien und Aufreger aller Art ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Opernkritik, Musik, Festival, Oper
Beitrag: "Kleister" aus Biebrich - MAIFESTSPIELE Literarisch-musikalischer Wagner-Abend mit Wolfgang Vater
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 15.05.2013
Wörter: 462
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING