Teuer bezahlte Kaffeefahrt - SVWW Vollmann-Elf verhilft Kickers Offenbach im Drittliga-Derby zum Klassenerhalt / Mintzel fällt für lange Zeit aus

Main-Taunus-Kurier vom 13.05.2013 / Sport

Von Rolf Lehmann OFFENBACH. "Ich freue mich für die Kickers, dass sie heute den Klassenerhalt geschafft haben. Das ist uns nicht unrecht, wir kommen gerne hierher", kommentierte Peter Vollmann die 0:1 (0:0)-Niederlage in Offenbach. Während der SV Wehen Wiesbaden damit nach drei Siegen in Folge erstmals wieder eine Niederlage kassierte, die für die Gäste allerdings nur noch statistische Bedeutung hatte, rockten über 6000 erleichterte OFC-Anhänger den Bieberer Berg und feierten ihre Mannschaft, die zu Saisonbeginn noch zum erweiterten Favoritenkreis im Kampf um den Zweitliga-Aufstieg gezählt worden war. Gefeierter Held: Matthias Schwarz, der in der 61. Spielminute nach einem Aussetzer ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Teuer bezahlte Kaffeefahrt - SVWW Vollmann-Elf verhilft Kickers Offenbach im Drittliga-Derby zum Klassenerhalt / Mintzel fällt für lange Zeit aus
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 13.05.2013
Wörter: 590
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING