Grüne setzen diesmal auf Sieg - LANDTAG Hoffnung auf ein Signal der Bürger

Main-Taunus-Kurier vom 23.04.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Angelika Heyer Main-Taunus . Die Grünen im Main-Taunus-Kreis fordern die Wähler auf, bei der Landtagswahl am 22. September ein Signal zu setzen und mit beiden Stimmen grün beziehungsweise die Direktkandidaten der Grünen zu wählen. Solch ein Signal müsse vor allem von den vom Fluglärm betroffenen Bewohnern von Flörsheim, Hochheim und Hattersheim kommen, sagte Albrecht Kündiger, der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag, in einem Pressegespräch. Das gleiche gilt aus seiner Sicht auch für die Anrainer der geplanten Umgehungsstraße B 519 neu, die von den Grünen abgelehnt wird. Es sei nicht gottgegeben, dass die beiden Main-Taunus-Landtagswahlkreise schwarz sein müssten, sagte Kündiger, und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Flugzeug, Wahl, Partei, Hessen
Beitrag: Grüne setzen diesmal auf Sieg - LANDTAG Hoffnung auf ein Signal der Bürger
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 23.04.2013
Wörter: 422
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING