Eine Mischung wie im "Blauen Bock" - DASCHSALON Sopranistin lädt nach Frankfurt

Main-Taunus-Kurier vom 23.04.2013 / Feuilleton

Von Axel Zibulski FRANKFURT. Mit Heinz Schenk und dem "Blauen Bock" will das Publikum wenig zu tun haben. Dabei ist die Mischung doch ganz ähnlich. Klassik-Häppchen, heiteres Geplauder, nur hessisch spricht keiner. Und statt Ebbelwoi für alle gibt′s Wasser für die Gäste auf der Bühne mit Wohnzimmer-Flair. "Annettes DaschSalon" heißt das Format, das die Bayreuth-Sopranistin 2008 ins Leben rief. 3sat sendete mehrere Folgen aus dem Berliner Kulturzentrum "Radialsystem V". Zwischenzeitlich ist Annette Dasch weitergezogen, mit Klassik, Couch und Konzept, aber ohne Kameras. Nach Frankfurt, in den Mozart-Saal der Alten Oper. Erst ein paar Takte, dann ein bisschen Talk, Liedkunst sogar und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Opernkritik, Oper, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Eine Mischung wie im "Blauen Bock" - DASCHSALON Sopranistin lädt nach Frankfurt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 23.04.2013
Wörter: 407
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING