Wechselstimmung

Main-Taunus-Kurier vom 19.04.2013 / Politik

Christoph Risch zur Wahlumfrage in HessenW ohl wahr: Wahlen werden nicht durch Umfragen entschieden, sondern am Wahlsonntag durch das Wählervotum. Insofern sind die jetzt, fünf Monate vor der Landtagswahl in Hessen veröffentlichten Umfrageergebnissen erst einmal nicht mehr als ein Stimmungsbild. Zusammen mit den vorangegangenen Umfragen ergibt sich aber doch ein Bild, das bei CDU und FDP die Sorgenfalten noch tiefer werden lassen dürfte. Denn seit 2010 zeichnet sich ein Trend ab: Seit drei Jahren gibt es in Hessen eine Mehrheit für Rot-Grün, mal kurz über, mal kurz unter der 50-Prozent-Marke. Der schwarz-gelben Koalition müsste schon viel einfallen, um die Konkurrenz nicht ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahlkampf, Koalition, Partei, Landtagswahl
Beitrag: Wechselstimmung
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 19.04.2013
Wörter: 221
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING