Plenum als Wahlkampfbühne - FRAUENQUOTE Redner fahren schwere Geschütze auf / Mehrheit gegen rot-grüne Initiative

Main-Taunus-Kurier vom 19.04.2013 / Politik

Von Rasmus Buchsteiner Berlin. Ursula von der Leyens Gesicht wirkt wie versteinert. Kerzengerade sitzt die Bundesarbeitsministerin auf ihrem Stuhl auf der Regierungsbank im Bundestag und zeigt keine Regung. Quoten-Kampf im Bundestag. Showdown im Parlament nach dem langen Streit, in dem von der Leyen mit ihrem knallharten Kurs in der Frauenfrage viele in der Union gegen sich aufgebracht hat. Nun sucht sie Blickkontakt mit Angela Merkel: Doch die Kanzlerin zeigt ihr die kalte Schulter. Mit anderen Kabinettskollegen plaudert Merkel angeregt, bleibt aber unübersehbar auf Distanz zu von der Leyen. Demonstrativ lobt die Kanzlerin dagegen Frauenministerin Kristina Schröder für deren kämpferische Rede, scherzt ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innenpolitik und Staat, Frauenmanagement, Arbeit und Sozialstaat, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Plenum als Wahlkampfbühne - FRAUENQUOTE Redner fahren schwere Geschütze auf / Mehrheit gegen rot-grüne Initiative
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 19.04.2013
Wörter: 480
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING