"Ein Schritt mehr zur Integration" - RELIGION Seit 1. März sind in Hessen Bestattungen ohne Sarg nach muslimischen Glauben gestattet

Main-Taunus-Kurier vom 19.04.2013 / Rhein Main

Von Alexandra Dehne RÜSSELSHEIM . Es war ein bisschen skurril, was gestern Vormittag auf dem Rüsselsheimer neuen Friedhof stattgefunden hat. Auf Einladung der städtischen Betriebshöfe wurde dort eine Beisetzung ohne Sarg, wie sie unter anderem im muslimischen Glauben praktiziert wird, vorgeführt, was auf großes Interesse bei Verantwortlichen aus den Nachbarkommunen stieß. Hintergrund ist, dass seit 1. März in Hessen diese Bestattungsform zulässig ist und die Rüsselsheimer Stadtverordneten ihre kürzlich neu gefasste Friedhofssatzung mit einem entsprechenden Passus versehen hatten. Und dass diese Bestattungsform eine Herausforderung für die Kommunen darstellt, wurde gestern deutlich. Die rituelle Waschung, die nach genauen Abläufen von den nächsten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Religion, Dienstleistung, Bestattungswesen, Hessen
Beitrag: "Ein Schritt mehr zur Integration" - RELIGION Seit 1. März sind in Hessen Bestattungen ohne Sarg nach muslimischen Glauben gestattet
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Rhein Main
Datum: 19.04.2013
Wörter: 308
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING