Paukenschlag nach dem Schlusspfiff - KREISOBERLIGA WIESBADEN Ali Ünal wirft beim SV Erbenheim hin / Amöneburgs letztes Aufgebot trotzt dem Spitzenreiter

Main-Taunus-Kurier vom 15.04.2013 / Sport

WIESBADEN (st/sep). Paukenschlag beim SV Erbenheim. Beim Tabellenzweiten der Fußball-Kreisoberliga Wiesbaden ist Trainer Ali Ünal nach dem 4:1-Sieg gegen die TSG Kastel 46 mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. "Ich erreiche Teile der Mannschaft nicht mehr", sieht Ünal keinen Sinn mehr in einem weiteren Engagement, das zum Saisonende (Nachfolger wird Bernd Gärtling) ohnehin beendet wäre. Im Spiel des Tages trennten sich die Spvgg. Amöneburg und der SV Frauenstein 2:2. Spiel des Tages, Spvgg. Amöneburg - SV Frauenstein 2:2 (1:1).- Die Männer von der Kaiserbrücke pfiffen gegen den Tabellenführer personell aus dem letzten Loch, mussten auf ein halbes ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Paukenschlag nach dem Schlusspfiff - KREISOBERLIGA WIESBADEN Ali Ünal wirft beim SV Erbenheim hin / Amöneburgs letztes Aufgebot trotzt dem Spitzenreiter
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 15.04.2013
Wörter: 566
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING