Nur noch Hoffnung auf ein Wunder - VCW Andreas Vollmer, Coach des Volleyball-Bundesligisten, sieht kaum Chancen im zweiten Play-off-Spiel

Main-Taunus-Kurier vom 15.04.2013 / Sport

Von Karsten Gerber Wiesbaden . Wann ein von ihm trainiertes Team zuletzt einen Satz 5:25 verloren hat, daran kann sich Andreas Vollmer wirklich nicht erinnern. "Ich weiß noch von Zu-fünf-Siegen in Trainingsspielen gegen unterklassige Mannschaften, andersrum habe ich es aber noch nie erlebt", sagt der VCW-Coach. Soviel dazu, wie die Demontage der Wiesbadener Bundesliga-Volleyballerinnen im zweiten Satz bei der 0:3-Niederlage im ersten Play-off-Halbfinale gegen den Schweriner SC zu bewerten ist. Höchststrafe erhalten Selbstverständlich müsse man mit Blick auf das Ergebnis von einer Höchststrafe sprechen, gibt sich Vollmer selbstkritisch, da gäbe es auch nichts zu beschönigen. "Wir haben wirklich schlecht gespielt." ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Nur noch Hoffnung auf ein Wunder - VCW Andreas Vollmer, Coach des Volleyball-Bundesligisten, sieht kaum Chancen im zweiten Play-off-Spiel
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 15.04.2013
Wörter: 457
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING