Eine Spur zu schnell - OBERLIGA VfR/Eintracht siegt dank offensiver Abwehr im Stadtderby beim TuS Dotzheim 27:26

Main-Taunus-Kurier vom 15.04.2013 / Sport

Von Jürgen Möcks wiesbaden . Sie tanzten und jubelten, sie schrien und sangen, als ob sie gerade die Meisterschaft perfekt gemacht hätten. Dabei hatten die Oberliga-Handballer der HSG VfR/Eintracht Wiesbaden "nur" beim bisherigen Tabellenneunten 27:26 (10:11) gewonnen. Dieser Tabellenneunte war aber kein Geringerer als der TuS Dotzheim, und den Gäste bereitete es vor den 600 Zuschauern in der Schelmengrabenhalle sichtlich Vergnügen, die Abstiegsnöte der Wiesbadener Vorstädter noch zu vergrößern. Auch wenn man im VfR/Eintracht-Lager nach Abpfiff wie schon vor der Partie nicht müde wurde zu beteuern, wie gerne man das Derby auch in der kommenden Saison bestreiten würde. "Aber ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Eine Spur zu schnell - OBERLIGA VfR/Eintracht siegt dank offensiver Abwehr im Stadtderby beim TuS Dotzheim 27:26
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 15.04.2013
Wörter: 544
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING