Wenn Gerechtigkeit kompliziert wird - ENTWICKLUNGSPOLITIK EU sucht nach neuen Wegen / Armutsbekämpfung soll mit Impulsen für nachhaltiges Wachstum kombiniert werden

Main-Taunus-Kurier vom 12.04.2013 / Politik

Von Monika Hoegen Brüssel. Garry Conile hat einen Wunsch: "Dass eine Agenda für nachhaltige Entwicklung von jedem Kind in Ghana verstanden wird". Doch das wird nicht einfach sein, weiß Conile, selbst Haitianer und Experte für die Millenniumsziele der Vereinten Nationen. Die laufen 2015 aus und sollen durch eine neue Entwicklungsagenda mit dem sperrigen Namen "Post MDG 2015" ersetzt werden. Im jüngsten europäischen Entwicklungsbericht, den die EU-Kommission in dieser Woche in Brüssel vorstellte, wird dargelegt, wie das aussehen könnte. Soviel ist klar: Es wird komplexer und komplizierter. Zur Erinnerung: Im September 2000 einigte sich die internationale Staatengemeinschaft auf eine groß angelegte Kampagne ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Entwicklungshilfe, Europäische Union, Bundesrepublik Deutschland, Entwicklungsländer
Beitrag: Wenn Gerechtigkeit kompliziert wird - ENTWICKLUNGSPOLITIK EU sucht nach neuen Wegen / Armutsbekämpfung soll mit Impulsen für nachhaltiges Wachstum kombiniert werden
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 12.04.2013
Wörter: 407
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING