Schock wegen Pferdefleischs - LEBENSMITTEL Holländische Charge unklarer Herkunft eine Gefahr für die Gesundheit?

Main-Taunus-Kurier vom 12.04.2013 / Politik

Von Annette Birschel Amsterdam . 50 Millionen Kilogramm Fleisch: Die Menge ist unvorstellbar. Sie entspricht etwa der Ladung von 2000 großen Lastwagen - und muss nun in 16 Ländern aufgespürt werden, vor allem in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich und Spanien. Keiner weiß, ob diese Ware Pferdefleisch enthält und ob es schädlich ist. Genau das aber ist das Problem. Die Herkunft des Fleisches ist unklar, und daher kann die niederländische Kontrollbehörde für Lebensmittel die Sicherheit nicht garantieren. Die Rückrufaktion der Behörde löste gestern eine Schockwelle in Europa aus: Der Pferdefleischskandal vom Jahresbeginn ist weitaus größer als angenommen. Und die Spuren weisen in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft, Kriminalität, Lebensmittelkontrolle, Fleischprodukte
Beitrag: Schock wegen Pferdefleischs - LEBENSMITTEL Holländische Charge unklarer Herkunft eine Gefahr für die Gesundheit?
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 12.04.2013
Wörter: 463
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING