2 Wie nützlich ist eine Umschuldung? -... | Main-Taunus-Kurier
 

Wie nützlich ist eine Umschuldung? - VERBRAUCHERFRAGE Auch bei Ratenkrediten lohnt es sich, über einen neuen Vertrag nachzudenken

Main-Taunus-Kurier vom 08.04.2013 / Wirtschaft

Von Max Geißler Mainz . Mehr als sechs Millionen deutsche Haushalte gelten nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Bürgel als überschuldet - Tendenz steigend. Besonders auffällig ist die Situation der 21- bis 30-Jährigen. "Mit einer Quote von 17,7 Prozent sind sie am stärksten betroffen", sagt Bürgel-Geschäftsführer Norbert Sellin. Wie lässt sich die finanzielle Belastung verringern? Finanzkrise entschärfen : Übersteigen die Ausgaben dauerhaft die Einnahmen, gilt es Sparmaßnahmen einzuleiten. Die Verbraucherzentralen empfehlen, alle Ausgaben in ein Haushaltsbuch einzutragen. "Die Auflistung erleichtert den Finanzdurchblick und hilft, Sparpotenziale zu erkennen", sagt Merten Larisch, Finanzexperte der Verbraucherzentrale Bayern. Im Krisenfall sollte man prüfen, ob teure Hobbys ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank, Privatkredit, Barclays Bank plc., London, ING-DiBa AG
Beitrag: Wie nützlich ist eine Umschuldung? - VERBRAUCHERFRAGE Auch bei Ratenkrediten lohnt es sich, über einen neuen Vertrag nachzudenken
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 08.04.2013
Wörter: 509
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING