Nach Krimi erstmals im Halbfinale - VCW Volleyball-Bundesligist dreht in Play-offs 0:2 in Stuttgart zum 3:2 und zieht in die nächste Runde ein / Gegner steht noch nicht fest

Main-Taunus-Kurier vom 08.04.2013 / Sport

Von Tobias Goldbrunner Stuttgart . Andreas Vollmer fehlte fast die Stimme, dafür ging der Trainer des VC Wiesbaden bei allen Gesten noch einmal genauso energisch mit - als er die gerade hinter ihm liegenden 121 Minuten erneut kurz durchging. 121 hochspannende und intensive Minuten. Nach denen es geschafft war: Der VCW hat erstmals das Play-off-Halbfinale um die deutsche Meisterschaft erreicht. Eine Woche nach dem 3:0 gegen MTV Allianz Stuttgart gewannen die Hessen auch das zweite Viertelfinale. Vor 2047 Zuschauern in der ausverkauften Stuttgarter Arena drehte der VCW ein 0:2 und setzte sich in einer hart umkämpften Partie mit 3:2 ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Nach Krimi erstmals im Halbfinale - VCW Volleyball-Bundesligist dreht in Play-offs 0:2 in Stuttgart zum 3:2 und zieht in die nächste Runde ein / Gegner steht noch nicht fest
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 08.04.2013
Wörter: 627
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING