Meier Wörsdorfs Senkrechtstarter - GRUPPENLIGA 19-Jähriger Doppeltorschütze gegen Lorsbach / Nordenstadter 3:2-Husarenstreich beim Tabellenzweiten

Main-Taunus-Kurier vom 08.04.2013 / Sport

Von Stephan Neumann Wiesbaden. Ein Unentschieden, das kein bisschen schmerzt. Gruppenliga-Tabellenführer SV Niedernhausen kann das 2:2 beim starken FC Bierstadt angesichts des 3:2-Husarenstreichs des TuS Nordenstadt beim Rangzweiten TuRa Niederhöchstadt locker verkraften. Derweil hat nach dem FSV Winkel, der offiziell für die Kreisoberliga plant, auch die SG Hoechst ihre zweite Mannschaft zurückgezogen. Heißt in der Konsequenz, dass beide Klubs deshalb einen Sechs-Punkte-Abzug einkalkulieren müssen. FC Bierstadt - SV Niedernhausen 2:2 (0:1).- Manuel Ulm nutzte eine Hereingabe von Luca Pilling zum frühen 0:1 (9.). Ansonsten bewegten sich beide Teams nahezu auf Augenhöhe. Bis Bierstadt plötzlich ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Meier Wörsdorfs Senkrechtstarter - GRUPPENLIGA 19-Jähriger Doppeltorschütze gegen Lorsbach / Nordenstadter 3:2-Husarenstreich beim Tabellenzweiten
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 08.04.2013
Wörter: 902
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING