Wie lange noch Öl und Gas? - EXPERTENSTREIT Wissenschaftler spekulieren mit zwei unterschiedlichen Szenarien

Main-Taunus-Kurier vom 05.04.2013 / Wirtschaft

Von Hannes Koch MAINZ . Die Frage stellt man sich im täglichen Leben meistens nicht. Wie lange halten die Energievorräte noch, die unsere Gesellschaft in Bewegung versetzen? Hunderte Millionen Fahrzeuge weltweit brauchen Benzin, tausende Kraftwerke verfeuern Erdgas oder Kohle. Darüber, wie lange wir angesichts des weltweit steigenden Verbrauchs noch aus dem Vollen schöpfen können, ist nun ein neuer Disput unter Wissenschaftlern entflammt. Auf der einen Seite steht die Internationale Energieagentur in Paris, getragen von den westlichen Industriestaaten, darunter Deutschland. Die Experten sind optimistisch, dass der wachsende Weltbedarf an Öl und Gas grundsätzlich mindestens bis 2035 durch eine steigende Produktion gestillt werden ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Energiepolitik, Umweltbelastung, Erdgas, Alternative Energie
Beitrag: Wie lange noch Öl und Gas? - EXPERTENSTREIT Wissenschaftler spekulieren mit zwei unterschiedlichen Szenarien
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 05.04.2013
Wörter: 412
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING