Wie im Fußballstadion - RHEIN-MAIN BASKETS Silke Dietrich äußert sich zum Seuchenjahr und zur Herkulesaufgabe in Halle

Main-Taunus-Kurier vom 05.04.2013 / Sport

HOFHEIM. Wieder gegen Halle. Wieder im Viertelfinale der Play-offs. Doch diesmal stehen die Vorzeichen für die Bundesliga-Basketballerinnen der Rhein-Main Baskets anders als 2012, als der Halbfinal-Einzug nach zwei Niederlagen gegen die Lions verpasst wurde. Wir befragten Baskets-Vorsitzende Silke Dietrich zu der am Samstag (18 Uhr) bei den SV Halle Lions startenden "Best-of-three"-Serie. Frau Dietrich, was ist im Vergleich zu 2012 anders? Letztes Jahr sind wir mit sehr guten Vorzeichen und nur einer verletzten Spielerin in die Play-off-Runde gestartet. Diesmal haben wir ein richtiges Seuchenjahr mit zahlreichen Verletzten hinter uns. Wir müssen als Underdog gucken, was möglich ist. Bekommen Sie denn ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Wie im Fußballstadion - RHEIN-MAIN BASKETS Silke Dietrich äußert sich zum Seuchenjahr und zur Herkulesaufgabe in Halle
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 05.04.2013
Wörter: 337
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING