2 Kein Postkarten-Idyll - AUSSTELLUNG... | Main-Taunus-Kurier
 

Kein Postkarten-Idyll - AUSSTELLUNG Stadtansichten von Michael Apitz

Main-Taunus-Kurier vom 05.04.2013 / Feuilleton

Von Birgitta Lamparth WIESBADEN. Von ihm kennt man in den vergangenen Jahren vor allem Landschaften. Für seine neue Ausstellung allerdings sind es Stadt-Landschaften geworden: Architektonische Besonderheiten von Wiesbaden und Mainz hat der Maler Michael Apitz in großformatige Bilder transformiert. Und sein Projekt "urban" auch auf eine weitere Künstlerin ausgedehnt: Gemeinsam mit Jeanette Michellod zeigt er nun die Schau "2urban" im Foyer des Wiesbadener Rathauses. "2städte - 2künstler - 2sichten" lautet der Untertitel der Ausstellung, die im Juni auch im Mainzer Rathaus präsentiert wird. Bis dahin könnten noch einige Arbeiten dazukommen, wenn man bedenkt, dass die jetzt gezeigten allein im vergangenen halben ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bildende Kunst, Künstler, Stadt, Kunstausstellung
Beitrag: Kein Postkarten-Idyll - AUSSTELLUNG Stadtansichten von Michael Apitz
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 05.04.2013
Wörter: 407
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING