Bockige Richter

Main-Taunus-Kurier vom 05.04.2013 / Politik

Christian Stang zum NSU-ProzessD em Münchner Oberlandesgericht Gericht Willkür zu unterstellen, ist gelinde gesagt Unfug. Es gab bei der Vergabe der Presseplätze für das NSU-Verfahren ein geregeltes und transparentes Verfahren, bei dem die türkischen Medien schlicht und einfach zu spät dran waren. Dennoch muss man fragen, ob den Richtern tatsächlich nicht gegenwärtig ist, welche Lawine sie jetzt mit der ungeschickten, törichten Handhabe des Verfahrens lostreten? Das Strafverfahren gehört zu den größten und spektakulärsten in der bundesdeutschen Justizgeschichte. Und es hat eine politische Dimension, die offen zutage liegt. Da hätte man mehr Fingerspitzengefühl erwarten dürfen. Doch nun liegt das Kind fürs Erste ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Extremismus, Prozess, Gericht, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Bockige Richter
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 05.04.2013
Wörter: 203
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING