Frauen erobern die Bankenstadt - MUSIKFESTIVAL "Women of the World" in Frankfurt

Main-Taunus-Kurier vom 04.04.2013 / Feuilleton

Von Peter Müller Frankfurt. Ein kräftiges "Achtung" an alle von Sexismus-Debatte und Weltfrauen-Tag noch leidlich verwirrte Kerle: Die nächste Männer-Bastion wankt. Zumindest für eine gute Woche, in der rund um die Internationale Musikmesse geballte Frauenpower die Frankfurter Konzertbühnen freundlich übernehmen wird. Unter dem griffigen Slogan "8 Tage, 7 Locations, 1 Stadt" entert das "Women of the World"-Festival zum zweiten Mal die Bankenmetropole. Das von Bernd Hoffmann (workforce.music + media consulting) und Klaus Bönisch (KBK Konzert-/Künstleragentur) ausgetüftelte Konzept, ausschließlich weiblichen Stars, Talenten und Frontfrauen mit Band eine eigene Plattform abseits der eher männerdominierten Festival-Szene zu bieten, hat sich also offenbar bewährt. A ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musik, Festival, Theater
Beitrag: Frauen erobern die Bankenstadt - MUSIKFESTIVAL "Women of the World" in Frankfurt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 04.04.2013
Wörter: 435
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING