Musical-Miezen erobern das Zirkuszelt - SHOW "Cats" ist ab dem 7. April in Frankfurt zu sehen

Main-Taunus-Kurier vom 03.04.2013 / Feuilleton

Von Peter Müller Frankfurt. Mehr als 90 Perücken, 125 Kostüme, 10 000 Glühbirnen, 15 000 Quadratmeter Zeltplane - und alles für die "Cats". Die offenbar entschieden mehr als sieben Leben haben. Andrew Lloyd Webbers Miezekatzen sind das, was man heute wohl einen ultimativen Musical-Blockbuster nennen muss. Mehr als drei Dekaden nach der Premiere im New London Theatre, bei der ursprünglich Judi Dench eine Hauptrolle übernehmen sollte, sind Grizabella, Rum Tum Tugger, Macavity und Munjojerrie ungebrochen en vogue - vielleicht gerade, weil das unübersichtliche Catsuite-Treiben auf dem Theater-Schrottplatz so schnurrend retro wirkt, dass es schon wieder trendy ist. Im April nun kommen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musical, Schauspielkritik
Beitrag: Musical-Miezen erobern das Zirkuszelt - SHOW "Cats" ist ab dem 7. April in Frankfurt zu sehen
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 03.04.2013
Wörter: 477
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING