Mehdorn sorgt erneut für Furore - BAUPROJEKT Fertigstellung des Berliner Flughafens soll mithilfe der gefeuerten Architekten beschleunigt werden

Main-Taunus-Kurier vom 03.04.2013 / Politik

Von Burkhard Fraune Berlin . Er konnte einem schon leidtun in den letzten Monaten: der Technikchef des Hauptstadtflughafens, Horst Amann. Kein Eröffnungstermin für das Milliardenprojekt in Sicht, stattdessen ein Wirrwarr falsch verlegter Kabel und lückenhafter Pläne. Der erfahrene Bauingenieur steht auch nach acht Monaten noch vor einem Rätsel, da wagt der neue Flughafenchef Hartmut Mehdorn den Tabubruch: Spitzenleute aus dem Architekturbüro Gerkan sollen helfen, den Prestigebau zu retten - ausgerechnet die, die der Aufsichtsrat vergangenes Jahr mit Schimpf und Schande vom Hof gejagt und mit einer Klage überzogen hat. "Es gibt keine Denkverbote", gibt Mehdorn als Devise aus und sorgt mit ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Flugzeug, Mehdorn, Hartmut, Flughäfen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Mehdorn sorgt erneut für Furore - BAUPROJEKT Fertigstellung des Berliner Flughafens soll mithilfe der gefeuerten Architekten beschleunigt werden
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 03.04.2013
Wörter: 507
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING